ANREISE


Mit Dem Auto

Von der B27 kommend nehmen Sie die Ausfahrt Richtung Herrenberg/Rottenburg/Tübingen Zentrum. Rechts halten auf die B28, Ausfahrt Rottenburg. Rechtsabbiegen auf die Europastraße und dann wieder rechts Richtung Freibad.

Aus Herrenberg von der B28 kommend, fahren geradeaus durch den Schlossbergtunnel. Dann nehmen Sie die erste Ausfahrt rechts und bleiben auf der rechten Spur Richtung Festplatz/Paul-Horn-Arena. An der nächsten Ampel nochmal rechts abbiegen.

Mit dem Bus oder Zug

Vom Hauptbahnhof /Omnibusbahnhof nehmen Sie bitte die Buslinie 18 oder 19 bis Haltestelle Freibad. Oder Sie laufen durch den Stadtpark Richtung Freibad in ca. 15 Minuten.

Falls Sie noch Fragen haben sollten, wenden Sie sich einfach direkt an uns. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Ihr Hotel am Bad

Familie Groß
Freibad 2
72072 Tübingen
Tel. 07071 / 79740
Fax 07071 / 75336

info@hotel-am-bad.de

AKTUELLES

Mi 6. Juli - So 30. Oktober 2022
Christian Jankowski. Kunsthalle

Christian Jankowski (*1968 Göttingen) zählt zu den einflussreichsten Aktions- und Konzeptkünstlern seiner Generation. Insbesondere mit seinen...

Mi 6. - So 17. Juli 2022
Queer durch Tübingen. Geschichten vom Leben, Lieben und Kämpfen

Die Ausstellung erzählt die queere Geschichte Tübingens anhand von Biografien: von König Karl bis zu Maren Kroymann, von Regenbogenfamilien bis zu einem...

Mi 6. Juli 2022 - So 23. April 2023
Hölderlin 1943 - verehrt, benutzt, gefeiert

In einer Sonderausstellung setzt sich das Museum im Hölderlinturm in Kooperation mit der Hölderlin-Gesellschaft e. V. mit Hölderlins Rezeption in der Zeit...

Mi 6. Juli - So 11. September 2022
TaTüTata! 175 Jahre Freiwillige Feuerwehr Tübingen

Im Mai 1847 wurde die freiwillige Feuerwehr Tübingen gegründet und gehört daher mit zu den ältesten Feuerwehren Deutschlands. Um das 175. Jubiläum zu feiern,...

Mi 6. Juli - Fr 30. September 2022
Öffentliche Stocherkahnfahrt (13 Uhr)

Kommen Sie mit auf eine einstündige unterhaltsame und gemütliche Stocherkahnfahrt auf dem Neckar! Denn Stocherkahnfahren gehört zweifellos zu jener Art...